Neubau eines Mehrfamilienhauses

Wohneinheiten 5
Adresse Körnerstraße 15, Leipzig
Bauherr Lokalbau GmbH
Büro/Architekt luka ehser architekten
Kosten 1,6 Mio. €
LPH 3 – 8
Fertigstellung 2016

Das Objekt befindet sich in einer der beliebtesten Wohngegenden der Stadt Leipzig. Wenige fußläufige Minuten trennen die Südvorstadt von der Innenstadt, der lebendigen Geschäfts- und Gastronomiemeile “KARLI“, sowie die Nähe zum Clara-Zetkin-Park und dem Auenwald. Das Gebäude wird in Mischbauweise errichtet. Tragende Wände und Decken sind aus Beton oder Kalksandstein, nicht tragenden Wände zur Straße und zum Hof werden in Holzständerbauweise ausgeführt. Die Wände und das Dach werden mit ökologisch vorteilhaften Materialien gedämmt, nur an Stellen welche Brandschutz erfordern kommt Steinwolle zum Einsatz. In diesem 6-geschossigen Gebäude befinden sich fünf großzügige Familienwohnungen mit großen Balkonen. Sie sind alle barrierefrei ausbaubar. Der Energiebedarf des Hauses wird uberwiegend durch Solarenergien und Erdwärme gedeckt.