Fassadenwettbewerb – Alten – und Pflegeheim – 2.Preis

Adresse Dresdner Straße 5 -7, Leipzig
Auslober Harkai & Zech Developm. GmbH
Bauherr Dresdner Straße Besitzgesellschaft
Büro/Architekt luka architekten
KOSTEN Fassade 0,5 Mio.€
Jahr 2011

Inspiriert von der Authentizität der benachbarten Blockrandbebauungen wird eine Fassadengestaltung vorgeschlagen, deren Maßstäblichkeit, Fassadenbauteile und Materialbezüge sich an den strukturellen Fassaden der das „Graphische Viertel“ prägenden Gebäudekomplexe der Verlags- und Druckindustrie orientiert und die funktionalen Anforderungen an ein Alten- und Pflegeheim berücksichtigt. Die unterschiedlichen Funktionsbereiche werden durch die horizontale Fassadengliederung lesbar abgebildet. Der markante Rücksprung des Sockelgeschoß mit den Allgemein- und Büroflächen akzentuiert den Eingangsbereich und bildet einen konstruktiven Wetter- und Sonnenschutz für die getrennten Zugänge zu den Nutzungseinheiten und die Cafeteria mit dem vorgelagertem Freisitz. Die plastische Ausformulierung der Brüstungsbänder der Geschoße differenziert die flächige Lochfassade in ablesbare Nutzungsebenen und gewährleistet gleichzeitig den notwendigen Brandschutz zwischen den übereinander angeordneten Fassadenöffnungen der Pflegezimmer.