Neubau eines Wohnheims für Menschen mit Behinderung

Projektart Neubau
Adresse Gartenstraße 16, Bad Dürrenberg
Bauherr Stiftung Samariterherberge Horburg
Nutzung Wohnheim 24 Bewohner
Büro/architekt luka ehser architekten
Kosten KG 300/400 ca. 1,85 Mio €
LPH 1 – 8
Vorr. Fertigstellung September 2019

Die Stiftung Samariterherberge hat das am Standort Horburg vorhandene Wohnangebot für Menschen mit einer geistigen, körperlichen oder mehrfachen Behinderung verbessert. Die Umsetzung des Gebäudes geschah maßgeblich unter Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben.

Dazu gehören: die Verbesserung der Barrierefreiheit, die Verbesserung der Wohn- und Lebenssituation durch Vereinzelung der Doppelzimmer und die Verbesserung der Möglichkeiten durch eine städtische Umgebung.

Bereits im Oktober 2019 konnten die Bewohner  ihr neues Zuhause beziehen.